James Brown aka „The King“ Live on stage in Hamburg-Bergedorf

13
/ Mär
Freitag
2020

James Brown aka „The King“ Live on stage in Hamburg-Bergedorf

Time
20:00 - 23:30
Price
18-23€

THE KINGs eigene Geschichte ist fast so legendär wie die seines Idols Elvis Presley. Auf den Namen James Brown getauft, wächst er in Belfast auf, heiratet, bekommt fünf Kinder, arbeitet als Postbote und dachte im Traum nicht daran Sänger zu werden. Bis er eines Tages eher widerwillig von einer Art Karaoke-Band auf die Bühne gezerrt wurde. Als langjähriger Elvis Fan suchte er sich aus der Liste vorgegebener Songs den Titel „Suspicious Minds“ heraus und brachte die Menge zum Schmelzen. Dies ermutigte ihn an einer Musik-Karriere zu arbeiten. Rasch landete er bei der EMI und veröffentlichte das Album „Gravelands“ von dem sich bis heute über 300.000 Exemplare weltweit verkauften!!! Er interpretierte darauf Stücke u.a. von John Lennon, Janis Joplin, Kurt Cobain, Jimi Hendrix oder Freddy Mercury, im Stil von Elvis Presley. Es folgten fünf weitere Alben mit ebenso fantastischen Coverversionen, eine Welttournee mit den Fun Lovin‘ Criminals und der Hollywood Film „Lonely Streets“, für dessen Soundtrack er Elvis-Songs neu interpretierte. Nach einer kurzen Verschnaufpause kommt The King nun zurück auf die Bühne. Man könnte meinen, dass Elvis lebt!

Weitere Informationen unter: www.homeoftheking.com

Karten gibt’s an allen Vorverkaufsstellen, wie z.B. der Theaterkasse CCB Bergedorf und online unter: www.lola-hh.de